Bestellung Feb ’21


DIE AKTUELLE BESTELLRUNDE IST GESCHLOSSEN. DERZEIT KANN NICHT BESTELLT WERDEN.

LIEFERTERMIN FÜR DIE BIS 28.02.2021 BESTELLTEN LEBENSMITTEL IST MITTE/ENDE MÄRZ. WENN DU BESTELLT HAST WIRST DU PER MAIL VON UNS ÜBER DEN BESTELLVORGANG INFORMIERT.

Wie bereits vor einem Jahr ist die Region seit 3 Monaten im Lockdown, weshalb die Produkte lokal kaum und wenn dann zu Schleuderpreisen verkauft werden müssen – mit deiner Bestellung unterstützt du das Projekt SOS Rosanro direkt und kannst ohne Zwischenhandel Bio-Lebensmittel kaufen. Es gibt wieder viele Früchte und weitere Spezialitäten aus Kalabrien zu bestellen. Vor allem bei den Zitrusfrüchten ist SOS-Rosarno froh um unsere Unterstützung: Diese sind reif, sie haben viele und können sie wegen der Pandemie lokal kaum verkaufen.

Zu dieser Bestellrunde gibt es einige wichtige Informationen:

Neue Mailadressen
Bitte schickt das komplett ausgefüllte Bestellformular an die Mail eures Abholortes

biel@solrosa.org
zuerich@solrosa.org
luzern@solrosa.org
bern@solrosa.org
basel@solrosa.org

Die Lieferung sollte Mitte/Ende März eintreffen. Wir halten euch auf dem laufenden.

Sammelbestellungen

Wir möchten euch bitten euch im Umfeld zu organisieren und gemeinsam mit Nachbar*innen, Freund*innen und Bekannten eine Sammelbestellung zu machen. Grössere Sammelbestellungen erleichtern unseren Arbeitsaufwand! 

Kontaktmöglichkeiten

Für allgemeine Fragen kannst du gerne ein Mail an hallo@solrosa.org oder an die oben aufgelisteten Mailadressen der verschiedenen Orte senden!

Helfer*innenpool

Falls du dir vorstellen kannst bei den Vorbereitungen für die Bestellungen mitzuhelfen, sind wir sehr froh um weitere helfende Hände. Melde dich gerne über die Mailadresse der Region, in der du mithelfen möchtest!

Mit einer Bestellung wirst du automatisch Mitglied im Verein Solrosa, der Beitrag von Fr. 5.- wird auf dem Formular dazugerechnet.

Wir freuen uns auf eure Bestellungen und danken für die gemeinsame Unterstützung der Kampagne SOS-Rosarno!

Wir freuen uns auf eure Bestellungen und danken für die gemeinsame Unterstützung der Kampagne SOS-Rosarno!